© 2018 IWC Frankfurt e.V.

Regular Meeting im Februar 2019-Vorstellung des Spendenprojektes

Am 13. Februar fand das Regular Meeting im Hotel InterContinental Frankfurt statt. Zunächst wurden die neuen Mitglieder des Clubs von unserer zweiten Vizepräsidentin Nicola Lotz vorgestellt und willkommen geheißen.

Danach stand das Meeting ganz im Zeichen des diesjährigen Spendenprojektes „INSEKTENREICH − BEDROHTE VIELFALT?“. Mit großer Freude kündigte unsere Präsidentin Cornelia Klaus die Unterstützung des Projektes durch Frau Petra Roth als Schirmherrin an. Frau Dr. Roßmanith, Leiterin des Bereichs „Bildung und Vermittlung“ des Senckenberg Naturmuseums, und die Biologin Frau Sistig informierten und begeisterten uns in einem sehr spannenden und interessanten Vortrag über das Projekt und die Inhalte der Workshops, die ab dem Schuljahr 2019/2020 den Schülern die Bedeutung von Insekten für unser gesamtes Ökosystem näher bringen sollen. Das Konzept wurde mit Naturwissenschaftlern des Museums in Abstimmung mit dem IWC neu entwickelt.

Das Insektensterben hat bedenkliche Ausmaße angenommen. Wir müssen handeln: im Interesse der Biodiversität und der damit verbundenen Lebensqualität für die Menschen!

Ein besonderes Highlight waren die von den Referentinnen mitgebrachten Binokulare. Während der Social Hour hatten unsere Mitglieder die Möglichkeit, unter der Anleitung von Frau Sistig verschiedene Präparate von Insekten zu bewundern.

IWC Frankfurt e.V.