Auch in diesem Clubjahr konnten wir wieder Dank der Einladung des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt am 13. Dezember 2017 unseren traditionellen Weihnachtstee im Kaisersaal des Römers feiern.

beatriclinksPosaunenrechst

220 Clubmitglieder und deren Gäste ließen sich gleich zu Beginn des Festprogramms von den Klängen des Posaunenchors der Bethlehem-Gemeinde in weihnachtliche Stimmung versetzen, bevor der Oberbürgermeister Peter Feldmann die Anwesenden willkommen hieß
Internationale Weihnachtslieder, die der neu gegründete IWC-Kammerchor „Lieder der Welt“ in verschiedenen europäischen Sprachen sang, und ein Gedichtvortrag des IWC-Weltliteratur Forums in acht, auch außer-europäischen, Sprachen gestalteten gemeinsam mit weiteren Beiträgen des Posaunenchors das Festprogramm.

Weltliteratur

Unsere Präsidentin Béatrice Portoff verkündete die Höhe der Spenden:
7.300 € werden den Seniorenstiften Hohenwald und Kronthal sowie der Mosaikschule zugutekommen. Hierfür bedankten sich die Vertreter dieser Institutionen in kurzen Ansprachen.

Chor

Anschließend konnte die Festgemeinde in den vom Dekoration-Team liebevoll geschmückten Räumlichkeiten des Römers Köstliches aus aller Welt probieren.
Ein herzliches Dankeschön für die zahlreichen Geld- und Buffetspenden, an die  Interest Groups für die Mitgestaltung des Festprogramms und insbesondere an das Team von Special Events, das uns so tatkräftig vor, während und nach der Veranstaltung unterstützt hat.